In Zeiten von Lean Management, New Work und digitalen Veränderungsprozessen nimmt der Informationsfluss in der Berufswelt massiv zu. Als Basis unseren Erfolgs stellen wir den Faktor "Mensch" mit seinen gesamten Fähigkeiten, Werten und Talenten in den Mittelpunkt und möchten somit unser Engangement unseren Auftraggebern in Form von sozialen Unternehmen bzw. gemeinnützigen Vereinen zurückgeben.

beschreibt Fähigkeiten, um mit seiner Umwelt eine individuelle Haltung einzunehmen. Ferner spielen Eigenverantwortung, Gefühle und Verantwortung gegenüber seinen Mitmenschen eine zentrale eine Rolle, z. B. Emotionale Intelligenz

unabdingbare Fähigkeit, um in sozialen Interaktionen oder Gruppen miteinander kommunizieren und sich aus-tauschen zu können. Soziale Kompetenz als solche schließt Verhaltensmuster und effektives Handeln mit ein.

erforderliche Kompetenz, um Wissen in ihrer korrekten Deutung, Anwendung und Gestaltung hinsichtlich von Arbeitsabläufen, Ergebnissen und Problemstellungen strukturiert und in angemessener Form umzusetzen zu können.

fachbezogene(s) Wissen und Fertigkeiten, die während einer Ausbildung oder Weiterbildung erworben werden. Personen sind in der Lage, diese fachliche Kompetenz im Beruf anzuwenden und Sachpunkte kritisch zu reflektieren.

Handlungskompetenz als Schlüsselkompetenz

schließt die persönliche, soziale, methodische

und Fachkompetenz mit ein und stellt als Richt-

linie gesellschaftliche und soziale Normen fest,

um in privaten und beruflichen Situationen sich

individuell und verantwortlich korrekt zu ver-

verhalten.